Raphael Disler wird neuer Bereichsleiter Bau/Raumentwicklung/Werke

26. Mai 2023

Pressemitteilung

Raphael Disler wird neuer Bereichsleiter Bau/Raumentwicklung/Werke der Gemeinde Sarnen. Er wird die neu geschaffene Stelle auf Stufe Geschäftsleitung zwischen dem 1. September und 1. Dezember 2023 übernehmen. Gleichzeitig wird Raphael Disler auf den entsprechenden Zeitpunkt hin von seinem Amt als Einwohnergemeinderat zurücktreten.

Im Zuge der laufenden Organisationsentwicklung hat der Einwohnergemeinderat Sarnen entschieden, die heutigen Aufgaben des Bereichs Infrastruktur/Raumentwicklung/Umwelt aufzuteilen. Neu sind die zwei Bereiche Bau/Raumentwicklung/Werke und Liegenschaften/Umwelt entstanden. Letzterer wird durch das bisherige Geschäftsleitungsmitglied, Stephan Flury, der zugleich auch den Gemeindeführungsstab verantwortet, geleitet.

Freude und Bedauern zugleich
Raphael Disler wurde vom Einwohnergemeinderat vor kurzem als neuer Bereichsleiter Bau/Raumentwicklung/Werke gewählt. Das Spezielle daran: Raphael Disler ist selbst Mitglied des Einwohnergemeinderats Sarnen und wechselt nun die Seiten, sprich von der politisch-strategischen auf die operative Ebene. Er tritt die Stelle spätestens per 1. Dezember 2023 an. Sein Amt als Einwohnergemeinderat wird er per Stellenantritt abgeben. «Wir freuen uns sehr, mit Raphael Disler eine kompetente Persönlichkeit für die Vakanz gewinnen zu können. Gleichzeitig bedauern wir seinen Austritt aus dem Einwohnergemeinderat sehr», erklärt Jürg Berlinger, Gemeindepräsident.

Keine Ersatzwahl geplant
Durch den Rücktritt von Raphael Disler wird im Gemeinderat eine Vakanz entstehen. Im Frühjahr 2024 finden für den Einwohnergemeinderat Gesamterneuerungswahlen statt. Gemäss Art. 53 Abs. 6 Abstimmungsgesetz kann eine Ersatzwahl unterbleiben, wenn innert sechs Monaten Gesamterneuerungswahlen stattfinden. Der Gemeinderat wird im Hinblick auf die anstehenden Wahlen 2024 deshalb auf eine Ersatzwahl verzichten. Die Aufgaben des Departementsvorstehers Werke werden für die Überbrückungszeit bis zum 30. Juni 2024 von den übrigen Gemeinderatsmitgliedern übernommen.

In Sarnen verwurzelt
Raphael Disler ist in Sarnen aufgewachsen und hat nach Abschluss der Matura sowie einer Berufslehre als Automechaniker erfolgreich das Studium zum Ingenieur FH in Automobiltechnik abgeschlossen. Der diplomierte Führungsfachmann hat die vergangenen Jahre in verschiedenen Funktionen für die SPX Schweiz AG und die Robert Bosch AG gearbeitet. Der zweifache Vater ist mit seiner Familie in Sarnen verwurzelt und in mehreren Vereinen aktiv. Alex Mathis ergänzt: «In einem mehrstufigen Selektionsprozess hat sich Raphael Disler als die geeignete Person herauskristallisiert. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit in der Geschäftsleitung».

Sarnen, 26. Mai 2023

Kontakt:
Alex Mathis, Geschäftsführer
041 666 35 70 / alex.mathis@sarnen.ch

Raphael Disler

Zugehörige Objekte

Name
MM_20230526_Disler_Raphael_neuer_BL_Bau_Raumentwicklung_Werke.pdf Download 0 MM_20230526_Disler_Raphael_neuer_BL_Bau_Raumentwicklung_Werke.pdf