Willkommen auf der Website der Gemeinde Sarnen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

St. Niklauseinzug Kägiswil




Beschreibung
Alljährlich am Samstag vor dem 1. Advent zieht St. Niklaus mit seiner prächtigen Krone ins idyllische Kägiswil in Obwalden ein. Die Krone stellt die sieben Gemeindekirchen und -wappen des Kantons dar. Zum Kägiswiler Einzug gehören nebst St. Niklaus, der unter seinem imposanten Baldachin von Engelchen begleitet wird, auch über 150 prunkvolle Infuln und Laternen.
Die Kägiswiler Schulkinder mit ihren selbst gebastelten Infuln und hunderte von Trinklern (Trychler) aus der ganzen Zentralschweiz werden auch dieses Jahr dem St. Niklaus bei seinem Einzug in Obwalden die Ehre erweisen.
Dumpf werden die urwüchsigen Männer ihre Trinkeln durch Kägiswil hallen lassen, und manch einer wird bei dem urtümlichen Treiben ein leises Kribbeln in der Magengegend verspüren. Kinder werden sich eng an ihre Eltern kuscheln und mit grossen Augen die Männer bestaunen, die mit erstem Blick und einem krummen Brissago im Mundwinkel ihre Trinkeln schwingen.

Die Bevölkerung von Kägiswil und das St. Niklaus-Komitee sind bereit und freuen sich, viele Besucher aus der ganzen Schweiz in Kägiswil begrüssen zu dürfen.

www.nikolaus-kaegiswil.ch

zur Übersicht