Willkommen auf der Website der Gemeinde Sarnen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Leiter/in Rezeption und Stv. Betriebsleitung 60 bis 70 % (Jahresarbeitszeit)

Die Einwohnergemeinde Sarnen, Hauptort des Kantons Obwalden, eingebettet in eine wunderschöne See- und Berglandschaft, sucht per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine sympathische, flexible und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

Leiter/in Rezeption und Stv. Betriebsleitung
60 bis 70 % (Jahresarbeitszeit)


Direkt am Sarnersee betreibt die Gemeinde Sarnen einen topmodernen 5-Sterne-Campingplatz mit einer Schwimmbadanlage. Das Restaurant direkt am See ist verpachtet. Als Schlüsselperson helfen Sie mit, die Anlage zu betreiben und weiter zu entwickeln. Sie leiten die Rezeption der Anlage sowie den zum Camping gehörenden Shop. Zudem unterstützen Sie den Betriebsleiter bei den vielfältigsten Aufgaben (z.B. Marketing, Controlling, Administration).

Ihre Hauptaufgaben

  • Leitung der Rezeption und des Shops mit einem kleinen Team
  • Stellvertretung der Betriebsleitung
  • Professionelle Beantwortung, Bearbeitung und Koordination sämtlicher Anfragen
  • Check-In und Check-Out der Gäste inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Kassenführung, Mithilfe Controlling
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Betriebs (z.B. Marketing, Preisgestaltung)
  • Betreuung der Homepage und der Social-Media Plattformen
  • Administration, Korrespondenz und Berichterstattungen
  • Erste Anlaufstelle der Gäste bei Anliegen aller Art

Ihr Profil

  • Kaufmännischer Berufsabschluss mit Berufserfahrung, von Vorteil im Bereich Tourismus oder abgeschlossene Hotelfachschule mit entsprechender Weiterbildung
  • Personalführung und Marketingerfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und gutes Verhandlungsgeschick für unsere anspruchsvollen und individuellen Kunden
  • Einsatzwille, Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenendarbeit
    (Die Mehrstunden im Sommer werden über die Wintermonate kompensiert.)
  • Stilsicheres Deutsch, Englisch-Kenntnisse, Holländisch-Kenntnisse und weitere Fremd-sprachen-Kenntnisse von Vorteil

Wir bieten

  • Selbständige, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kleinen Team
  • Kontakte mit Gästen aus aller Welt und der Bevölkerung
  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit


Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Foto bis am Montag, 19.11.2018 an:
Einwohnergemeinde Sarnen, Personaladministration, Postfach 1263, 6061 Sarnen, personaladministration@sarnen.ow.ch

Auskunft erteilt Ihnen gerne der Betriebsleiter Max Thoma, Tel. 041 666 57 88.


Dokument LeiterIn_Rezeption.pdf (pdf, 247.6 kB)


Datum der Neuigkeit 24. Okt. 2018