Willkommen auf der Website der Gemeinde Sarnen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck VersionPDF

Mitarbeiter Werkhof (100 %, m/w)

Die Einwohnergemeinde Sarnen zählt rund 10'000 Einwohnerinnen und Einwohner. Infolge Pensionierung eines langjährigen Mitarbeiters suchen wir einen vielseitigen, teamfähigen Praktiker als

Mitarbeiter Werkhof (100 %, m/w)

Das Werkhof-Team ist zuständig für den Unterhalt und die Reinigung von Strassen, Wegen, öffentlichen Anlagen und Grünflächen sowie für den Betrieb der Sammelstellen für Abfallentsorgung und Tierkadaver. Zum Aufgabenbereich gehören auch Pikettdienste Winter und Wasserversorgung, Mitarbeit bei Veranstaltungen z.B. Signalisation von Umleitungen etc.
 

Wir erwarten

  • Fachmann Betriebsunterhalt (Fachrichtung Werkdienst) oder handwerkliche Ausbildung, Berufserfahrung im Werkdienst von Vorteil
  • Selbständige, effiziente, exakte Arbeitsweise
  • Dienstleistungsbereitschaft gegenüber internen und externen Kunden sowie angenehme Umgangsformen
  • Körperlich belastbar und Freude an der Arbeit im Freien
  • Bereitschaft für Abend- und Wochenenddienst
  • Wohnort Gemeinde Sarnen oder nähere Umgebung
  • Führerausweis für Personenwagen

 

Wir bieten

  • Selbständige Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsgebiet
  • Moderner Fahrzeug- und Maschinenpark
  • Gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten


Eintritt per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome, Foto) bis 11.01.2019 an:
Einwohnergemeinde Sarnen, Personaladministration, Brünigstrasse 160, Postfach 1263, 6061 Sarnen, personaladministration@sarnen.ow.ch

Auskunft erteilt Ihnen gerne Kurt Britschgi, Leiter Werke, Tel. 041 666 35 74, kurt.britschgi@sarnen.ow.ch
(nicht erreichbar vom 22.12.2018 bis 06.01.2019)


Dokument MitarbeiterIn_Werkhof.pdf (pdf, 91.7 kB)


Datum der Neuigkeit 12. Dez. 2018